Feuerwache Kaltenkirchen | Süderstaße 4 | 24568 Kaltenkirchen

04191 - 99 09 70

Neue Feuerwehrleute für Kaltenkirchen

Bereits am 24.07. konnten insgesamt sieben Kameraden erfolgreich ihre Prüfung zum Abschluss des Truppmann-1-Lehrgangs ablegen. Dieser Lehrgang stellt die erste Hälfte der Grundausbildung zur freiwilligen Feuerwehrfrau oder -mann dar und beinhaltet quasi das kleine Feuerwehr 1×1. Mit der erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung dürfen die Kameraden von nun an mit zu Einsätzen ausrücken und so das erlernte in die Praxis umsetzen und Erfahrung sammeln. Vorrausichtlich zum Jahreswechsel wird dann die Grundausbildung mit dem zweiten Teil, dem Truppmann-2-Lehrgang, abschließen.

“Feuerwehr ist kein Hobby wie jedes andere!”

Am vergangenen Freitag durfte der stellvertretende Gemeindewehrführer Claas-Hendrik Heß dann die Urkunden überreichen. Er gratulierte den Teilnehmern, erinnerte aber auch an die damit einhergehende Verantwortung. „Feuerwehr ist kein Hobby wie jedes andere“ betonte er.

Die vier Quereinsteiger, umgeben von den beiden leitenden Ausbildern Eric Blöcker (li.) und Tobias Runge (2. v. re.), sowie Claas-Hendrik Heß (re.)

Umso erfreuter zeigte er sich, gleich vier Quereinsteiger in den Reihen begrüßen zu dürfen. Drei „Eigengewächse“ aus der Jugendfeuerwehr nun zu den Aktiven zählen zu können zeige den deutlichen Wert der eigenen Nachwuchsarbeit, so Heß. Allerdings reiche alleine die Jugendfeuerwehr nicht aus um genug Nachwuchs für die Einsatzabteilung zu gewinnen. Gerade die Quereinsteiger würden die bestehende Lücke füllen und brächten mit der Erfahrung aus ihren eigentlichen Berufen eine enorme zusätzliche Bereicherung.

Die Freiwillige Feuerwehr Kaltenkirchen freut sich, die Kameraden Nils Beckers, Philipp Neelsen, Marcel Stolzmann, Hakan Yardakul, Philipp Mischuretz, Tim Reiser und Finn Ole Bornkast nun in den Reihen der Einsatzabteilung begrüßen zu dürfen.

Wollen auch Sie sich aktiv in der Feuerwehr engagieren und ein Teil der Gemeinschaft für die Gemeinschaft werden?

Melden Sie sich einfach unter: einstieg@feuerwehr-kaltenkirchen.de