Feuerwache Kaltenkirchen | Süderstaße 4 | 24568 Kaltenkirchen

04191 - 99 09 70

Einsatz-Nr. 212/2017

Datum: 10. August 2017
Alarmzeit: 17:55 Uhr
Dauer: 23 Minuten
Art: Feuer 
Einsatzort: Kaltenkirchen, Brauerstraße
Fahrzeuge: KdoW , LF 16/12 , LF 20/16 , TLF 24/50 , TMF B32 


Einsatzbericht:

Am frühen Abend kam es in einem Parkhaus zu einer Feuermeldung.
Die Notrufteilnehmer teilten der Rettungsleitstelle mit, dass ein WC stark verqualmt war und auch Flammen sichtbar seien.
Nach etwa 4 min rückte das LF 20/16 mit 9 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus. Noch auf der Anfahrt rüsteten sich zwei Trupps mit Atemschutz aus, um sofort mit den Löschmaßnahmen an der Einsatzstelle beginnen zu können.
Vor Ort wurde die Lage bestätigt. Ein Trupp ging mit einem Strahlrohr vor und löschte brennende Abfälle in einer WC-Anlage, während der zweite Trupp an der Rauchgrenze in Bereitstellung ging und sich um die Schlauchnachführung kümmerte.
Das Feuer wurde zügig mit etwa 100 l Wasser abgelöscht.
Im weiteren Verlauf wurde noch ein Überdruckbelüfter in Stellung gebracht, um den Rauch gezielt ins Freie zu drücken.
Zur Schadensursache können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.
Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich bitte an das Polizeirevier Kaltenkirchen (Hamburger Straße 62, 04191- 30 88 0).