Feuerwache Kaltenkirchen | Süderstaße 4 | 24568 Kaltenkirchen

04191 - 99 09 70

205/2022 TH Y – PKW überschlagen

Datum: 15. Juli 2022
Alarmzeit: 22:34 Uhr
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten
Art: Menschenleben in Gefahr 
Einsatzort: BAB7, Henstedt-Ulzburg > Kaltenkirchen
Fahrzeuge: ELD , KdoW , ELW 1 , HLF20-1 , HLF20-2 
weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde auf die Autobahn Richtung Norden alarmiert. Der anfänglich unklare Einsatzort konnte noch auf Anfahrt durch den ersteintreffenden Rettungsdienst auf den Abschnitt zwischen Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen konkretisiert werden. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich auf dem Grünstreifen überschlagen und war im Waldstück neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen geblieben. Die Insassin konnte das Fahrzeug bereits selbstständig verlassen und befand sich bei Eintreffen der Feuerwehr im Rettungswagen. Die Maßnahmen der Einsatzkräfte beschränkten sich somit auf das Batteriemanagement und die Unterstützung der Autobahnpolizei bei der Verkehrsabsicherung. Zur Unfallursache, den Verletzungen und die Schadenshöhe können durch die Feuerwehr keine Aussagen gemacht werden.