Feuerwache Kaltenkirchen | Süderstaße 4 | 24568 Kaltenkirchen

04191 - 99 09 70

Mitarbeiter des WZV verhindern größeren Flächenbrand

 

Zwei Mitarbeitern des Wege-Zweckverbands Segeberg ist es zu verdanken, dass ein Flächenbrand keinen größeren Schaden anrichtete.

Gegen kurz vor 12 Uhr am Mittag alarmierte die Rettungsleitstelle in Norderstedt die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kaltenkirchen zu einem Flächenbrand in der Straße Waldweg.

Die Besatzung eines Kanalreinigungsfahrzeuges  des Wege-Zweckverbands Segeberg, welche sich gerade auf dem Waldweg befand, wurde auf das Feuer aufmerksam und handelte sofort. Mit Wasser aus dem Frischwassertank des Fahrzeuges bekämpften die beiden Mitarbeiter das Feuer und verhinderten so eine weitere Ausbreitung.

Durch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr wurde die Brandstelle mit Hilfe einer Wärmebildkamera überprüft. Eine Brandbekämpfung musste durch unsere Kameraden nicht mehr eingeleitet werden.

Ohne das beherzte Eingreifen der Mitarbeiter des Wege-Zweckverbands hätte sich dieser Einsatz aufgrund der nach wie vor anhaltenden Witterungsbedingungen und der langen Trockenphase schnell zu einem weitläufigen Flächenbrand ausdehnen können.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree Deny
651