Feuerwache Kaltenkirchen | Süderstaße 4 | 24568 Kaltenkirchen

04191 - 99 09 70

Historische Einsätze

Dubiose Fässer im Angelteich

03. JUNI 2000 Presseberichte Taucher soll die Bergung vorbereiten js Nützen – Fünf verdächtige Fässer, die auf dem Grund eines Angelteichs südlich von Nützen liegen, führten am Sonnabend zu einem Großeinsatz der Feuerwehr Kaltenkirchen und des Technischen Hilfswerks (THW) Bad Segeberg. Das Gewässer ist vom Angelsportverein Ohlau aus Lentföhrden gepachtet […]

slide

Großfeuer zerstört Reetdachhaus am grünen Markt

02. JUNI 2000 Einsatzprotokoll Am 2. Juni 2000 um 03:39 Uhr wurde die Feuerwehr Kaltenkirchen mit der folgenden Meldung alarmiert: FeuGr, Kaltenkirchen, Am Markt 3, Reetdachhaus Folgende Einsatzkräfte waren im Einsatz: 80/11, 80/19, 80/23, 80/32, 80/44/1, 80/44/2, 80/45, 80/52, 80/54, Kater 2, Kater 2/01, FF Alveslohe, FF Henstedt-Ulzburg, FF Kisdorf, […]

slide

Bürgerhaus wurde ein Raub der Flammen

05. SEPTEMBER 1999 Einsatzprotokoll Am 05. September 1999 um 18:26 Uhr wurde die Feuerwehr Kaltenkirchen mit der folgenden Meldung alarmiert: FeuGr, Kaltenkirchen, Friedenstr., brennt Bürgerhaus Folgende Einsatzkräfte waren im Einsatz: 80/11, 80/19, 80/23, 80/32, 80/44/1, 80/44/2, 80/45, 80/52, 80/54, Kater 2, Kater 2/01, Kater 75, FF Alveslohe, FF Henstedt-Ulzburg, FF […]

slide

15 Brände in einer Nacht

06. AUGUST 1999 Einsatzprotokoll Am 6. August 1999 um 23:27 Uhr wurde die Feuerwehr Kaltenkirchen mit der folgenden Meldung alarmiert: FeuKl, Kaltenkirchen, Waldweg, brennt Tischtennisplatte Folgende Einsatzkräfte waren im Einsatz: 80/23 Eckdaten des Einsatzes: 23:27 Alarm für die FF Kaltenkirchen (Kleine Schleife, 50%) Rückmeldung: Es brannte eine Tischtennisplatte, Sitzbänke und […]

Dach der Realschule steht in Flammen

20. NOVEMBER 1998 Möglicherweise war Brandstiftung die Ursache Kaltenkirchen (zwi) Ein riesiger Rauchpilz stieg gestern gegen 9 Uhr am Marschweg auf. In einem Abstellraum unter dem Dach im Altbau der Realschule war ein Feuer ausgebrochen. Schüler und Lehrer in den vier Klassenräumen darunter hatten sich rechtzeitig in Sicherheit gebracht, niemand […]

slide

Schwerer Säureunfall in Leezen

08. MAI 1998 Leezen. Im Warenlager der Raiffeisenbank Leezen in der Raiffeisenstraße hat sich ein schwerer Säure-Unfall ereignet. Bis zu 800 Liter der gefährlichen Flüssigkeit Propionsäure sind ausgelaufen, als beim Umfüllen ein Schlauch platzte. Ein Mann wurde verletzt. Er mußte mit Hautverätzungen in ein Krankenhaus nach Kiel gebracht werden. Die […]

Kräuterfabrik in Flammen: 200 Männer im Einsatz

12. FEBRUAR 1998 Einsatzprotokoll Am 12. Februar 1998 um 13:20 Uhr wurde die Feuerwehr Kaltenkirchen mit der folgenden Meldung alarmiert: Dachstuhlbrand, Kaltenkirchen, Rudolf-Diesel-Straße Folgende Einsatzkräfte waren im Einsatz: 80/11, 80/23, 80/32, 80/44/1, 80/44/2, 80/45, 80/52, 80/54, FF Alveslohe, FF Henstedt-Ulzburg, FF Kisdorf, FF Oersdorf Eckdaten des Einsatzes: 13:20 Vollalarm für […]

Feuer vernichtet Schulzentrum

13. AUGUST 1997 Einsatzprotokoll Am 13. August 1997 um 16:32 Uhr wurde die Feuerwehr Kaltenkirchen mit der folgenden Meldung alarmiert: Feuer, Kaltenkirchen, Lakweg, Lakwegschule, brennt Dachstuhl Folgende Einsatzkräfte waren im Einsatz: 80/11, 80/19, 80/23, 80/32, 80/44/1, 80/44/2, 80/45, 80/52, 80/54, Kater 11, Kater 12, FF Alveslohe, FF Henstedt-Ulzburg, FF Kisdorf, […]

Feuer in chemischer Reinigung

11. JULI 1997 Einsatzprotokoll Am 11. Juli 1997 um 02:20 Uhr wurde die Feuerwehr Kaltenkirchen mit der folgenden Meldung alarmiert: Feuer, Kaltenkirchen, Schützenstraße Folgende Einsatzkräfte waren im Einsatz: 80/11 (Einsatzleitwagen), 80/23 (Tanklöschfahrzeug 16/25), 80/32 (Drehleiter mit Korb 23/12), 80/44/1 (Löschgruppenfahrzeug 16), 80/44/2 (Löschgruppenfahrzeug 16/12), 80/45 (Löschgruppenfahrzeug 16-TS), 80/52 (Rüstwagen), 80/54 […]

Schweres Zugunglück in Bad Barmstedt

29. SEPTEMBER 1994 Allgemeine Lage Bei der Altona-Kaltenkirchen-Neumünster (AKN) Eisenbahn AG handelt es sich um eine über 100 Jahre alte, private Eisenbahnlinie. Das Streckennetz zwischen Hamburg und Neumünster verläuft eingleisig. Die Zugführer müssen auf den größeren Bahnhöfen den Gegenzug abwarten. Der Auftrag zur Weiterfahrt wird dem Zugführer über Sprechfunk aus Henstedt-Ulzburg […]

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree Deny
589